Neues grosses Spiel-Update veröffentlicht

Wir freuen uns sehr, heute ein weiteres grosses Update für Transport Fever 2 veröffentlichen zu können.

Das neue “Summer Update” basiert auf dem Feedback der Community und fügt eine Fülle von Verbesserungen, Erweiterungen und Fehlerbehebungen hinzu, um das Spielerlebnis weiter zu bereichern:

  • Mehr Kontrolle über Fahrzeuge und Linien
  • Intuitivere Bedienung und bessere Tools
  • Eine noch schönere Spielwelt
  • Besseres Spielmenü und neue Einstellungen
  • Mehr Performance und Stabilität
  • Viele weitere Verbesserungen

Die Highlights des neuen Update werden im offiziellen Release-Video demonstriert:

Die vollständigen Release Notes sind <hier> verfügbar.

Seid versichert, dass Transport Fever 2 auch in Zukunft weiter verbessert wird.
Wir senden die allerbesten Grüsse vom gesamten Urban Games Team und bedanken uns für das grosse Interesse an Transport Fever 2!

Veröffentlicht in News.

Thomas Buerkli

20 Kommentare

  1. Still no real world map? Google map or something? If you care of players, you try to do what they need, not what you want to do. Please stop choosing in my place what i want on my money, after all this game is not for free. Thank you!

  2. Ein paar realistischere Sounds für die Züge, Fahrzeuge, Flugzeuge und Boote wären schön. Derzeitig haben alle Züge für dieselbe Kategorie (E-Lok, Diesel, Dampf) denselben Sound, was irgendwann exzessiv nervt.

  3. Das Update war schon mal ein guter und richtiger Schritt in die richtige Richtung, Danke dafür!
    Aber, wie sieht es denn mit den von so vielen Spielern gewünschten und erhofften Spiele-Inhalte aus, kommt da was?
    Eine Antwort wäre sehr erfreulich, obwohl ich nicht mehr damit rechne, bisher gab es ja nie eine Antwort, leider…

  4. Danke für das Update. Ein weiterer Schritt zu einem erstklassigen Spiel.
    Was mich aber besonders Ärgert ist das immer, nachdem ich zB. ein Gebäude am Straßenrand baue, der Boden entweder hoch oder runter geht. Es sieht wirklich nicht schön aus. Vielleicht bekomme ich da mal einen Tip. Es liegt wahrscheinlich an mir.

  5. Vielen Dank für das neue und schon wieder kostenlose Update!
    Und danke, dass ihr euch immer noch intensiv um das Spiel kümmert. Sowas ist nicht selbstverständlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.